Salat „Charme von Molfar“

Kein Wunder, dass es auf der Welt ein solches Muster gibt, dass es umso mehr anzieht, je einfacher alles gemacht wird. Diese Regel gilt auch beim Kochen! Die Kochkunst ist gefüllt mit Gerichten, die aus einem Minimum an Zutaten bestehen und richtig kombiniert werden und daher einen teuren und unvergesslichen Geschmack erzeugen! Wenn Sie auch die Kunst des Minimalismus erlernen möchten, bleiben Sie unbedingt bei uns, um das Rezept für einen appetitlichen und gesunden Salat zu lernen. Dieser Salat ist eine echte Entdeckung, denn er ist sehr einfach zuzubereiten und vor allem hat er eine minimale Anzahl von Zutaten, die Ihnen definitiv ein gastronomisches Vergnügen bereiten werden! Helle Rüben, würziger Knoblauch, nahrhafte Erdnüsse, frische Kräuter und Sesamsamen – nur wenige Zutaten und so ein heller und reichhaltiger Geschmack! Passen Sie gut auf, denn wir fangen an, diesen Mega-Salat zuzubereiten!

Salat Rezept

Bevor Sie mit dem Kochen beginnen, bereiten Sie bitte zuerst alle Zutaten vor:

– rote Rüben mittlerer Größe

– gesalzene Erdnüsse (ca. 50 Gramm)

– weißer Sesam (1 Esslöffel ohne Folie)

– 2-3 Knoblauchzehen (je nach Größe)

– Olivenöl (2 Esslöffel)

– ein Bund Petersilienblätter

leckerer Salat

Garzeit ohne Berücksichtigung der Rübenzubereitung – 8-10 Minuten
Die Anzahl der Portionen ist auf maximal 2 Personen ausgelegt
Detaillierte Beschreibung der Maßnahmen und Empfehlungen.

Schritt 1.

Das einzige Produkt, das in diesem Salat gekocht werden muss, sind Rüben. Es sollte im Voraus vorbereitet werden, um später nicht viel Zeit zu verbringen. Dazu die Rüben leicht abspülen, die Spitzen abschneiden. Nehmen Sie nun die Pfanne und füllen Sie sie mit kaltem Wasser. Zum Kochen bringen und die Rüben hineingeben. Wenn das Wasser wieder zu kochen beginnt, reduzieren Sie die Hitze und fügen Sie einen Esslöffel Zucker hinzu. Es wird dazu beitragen, den Geschmack von Rüben zu verbessern und ausdrucksvoller zu machen. Hingegen kann die Zugabe von Salz den Geschmack der Wurzel verschlechtern. Die Rüben etwa 20-25 Minuten kochen, nach der Zeit das kochende Wasser abgießen. Anschließend die Pfanne mit den Rüben unter einen Strahl Eiswasser stellen, vollständig füllen und ca. 3-5 Minuten ziehen lassen. Durch einen so starken Temperaturabfall werden Rüben schneller fertig als bei der klassischen Garmethode. Nachdem die Rüben abgekühlt sind, nehmen Sie Gummihandschuhe, um Ihre Hände nicht mit der Farbe der Rüben zu bemalen. Dann schälen, reiben und den Saft auspressen.

toller Salat

Schritt 2.

Nehmen Sie die im Rezept angegebene Menge an gesalzenen Erdnüssen, legen Sie sie auf ein Schneidebrett und hacken Sie die Nüsse mit chaotischen Bewegungen eines Messers in kleinere Stücke. Übertreiben Sie es nicht und machen Sie kein „Pulver“ aus Erdnüssen, Sie sollten kleine volle Stücke bekommen.

Gemüsesalat

Diese Nüsse sind voller Eiweiß und enthalten auch alle essentiellen Aminosäuren. Erdnüsse sind reich an den Vitaminen A, B, D, E, PP. Es enthalten auch Kobalt, Mangan, Kupfer, Magnesium und Phosphor. All diese Nährstoffe bereichern und stärken unseren Körper.

Salat Zubereitung

Schritt 3.

Beginnen wir nun mit Knoblauch. Er sollte geschält und dann leicht mit Wasser gespült werden. Als nächstes legen Sie ihn auf ein Brett und schneiden Sie ihn in kleine Würfel. Neben seinem würzigen Geschmack ist Knoblauch auch eines der stärksten Stimulanzien der menschlichen Immunität. Das liegt an dem hohen Gehalt an Schwefelverbindungen und Vitaminen (C, B6, B1, B2, B3, B5, B9). Ätherisches Knoblauchöl (Allicin) ist ein ausgezeichnetes und starkes Antioxidans für unseren Körper.

appetitlicher Salat

Schritt 4.

Spülen Sie die Petersilienblätter unbedingt mit Wasser ab, trocknen Sie sie mit einem Papiertuch und hacken Sie sie. Es ist besser, die Stiele selbst nicht hinzuzufügen, sondern nur grüne Blätter, die im Salat kaum zu spüren sind, aber ein angenehmes Aroma verleihen.

gesunder Salat

Schritt 5.

Als nächstes nehmen Sie sich die Sesamsamen. Trennen Sie einfach die erforderliche Menge Sesamsamen und gießen Sie sie in eine kleine Schüssel.

nahrhafter Salat Schritt 6.

Gießen Sie auch das Olivenöl in eine separate Schüssel. Es sollte kaltgepresst sein, denn so lässt sich ein Salat perfekt würzen!

Salat Zutaten

Schritt 7.

Alles ist vorbereitet, sodass Sie mit den letzten Schritten beginnen können. Zuerst die geraspelten Rüben in die Mitte des Tellers legen, mit einem Stück gehackten Erdnüssen bestreuen. Fügen Sie auch gehacktes Gemüse, Knoblauch und Sesam hinzu und gießen Sie das gesamte Olivenöl ein. Rühren Sie alles um, damit die Rote Bete die anderen Zutaten vollständig aufnimmt. Zum Schluss noch einmal mit Nüssen bestreuen. Fertig ist der gesunde, helle und leicht scharfe Salat! Am Beispiel dieses einfachen Rezepts können Sie sich mehr als einmal davon überzeugen, dass Sie nicht viele Zutaten benötigen, um ein köstliches Gericht zuzubereiten, sondern nur wenige, die richtig und vorteilhaft kombiniert werden. Guten Appetit!

Salat Präsentation

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.